Suomi
logo






kuva1


Kulturelle Kompetenz


Kommunikation ist jener Bereich im menschlichen Handeln, der die größte Abhängigkeit von nationalen Kulturen aufzeigt. Sie unterwirft sich auch gleichzeitig diesen verschiedensten kulturellen Einflüssen und es entsteht so eine unzertrennliche Verbindung zwischen Kommunikation und Kultur. Für die kulturelle Kompetenz am internationalen Markt sind Vokabular und Grammatik alleine nicht mehr ausreichend, sondern diese Kompetenz bedeutet kulturell richtiges Agieren. Nur dies garantiert einen reibungslosen internationalen Start und ermöglicht von Beginn an gewinnbringende und beständige Kundenkontakte. Kulturelle Kompetenz ist im internationalen Handel die Marketing-Abkürzung.